Kontakt Newsletter Impressum/Haftungsausschluss
Home Videoclips Filme Reisen Links Shop
 
 
Home - Startseite
News-Blog
Fotos und Videos
Reiseberichte
Shop


DVD/Blu-ray Vietnam


DVD/Blu-ray USA Ostküste


DVD/Blu-ray Kanarische Inseln


Filme Video DVD
   
Home - Startseite arrow News-Blog arrow News 2015
Artikelinhalt

News 2015

News 2015 – Juni

Die Gartensaison ist eröffnet!

Ei verflucht, hat der Lippert kein Reise-News-Thema, so dass er uns mit “Garten” kommen muss? Das werdet ihr möglicherweise denken.

Wenn ich mich jedoch an den Besucherandrang auf dem “Fürstlichen Gartenfest Schloss Fasanerie” in Eichenzell bei Fulda am Pfingstwochenende erinnere, dann weiß ich, dass das Thema Garten bei vielen Deutschen ganz hoch im Kurs steht. Unglaublich, welche Massen dieses Ereignis anzog. Gartenbaubetriebe und Zubehörhändler stellen vom Rasenmäher bis zu Gartenzwergen alles zum Verkauf aus, was direkt, entfernt oder gar nichts mit Garten zu tun hat. So zum Beispiel die neueste Hutmode für die Damen. Was im Umkreis von 200 Kilometern Rang und Namen hat kommt dort hin. Und die werte Kundschaft wiederum stört nicht, dass der Eintrittspreis zudem vierzehn Euro kostet - pro Tag und Nase.

Also habe ich mir gedacht, zu dem Thema steuere ich ein paar Bilder bei: Garten und Grün, Grün, Grün ...

Claudia im Garten
Gänseblümchen Pusteblume
Endlich wieder draußen sitzen :-))) Das gesunde Kräuterbeet gedeiht wieder. Und all die anderen wunderbaren Ding, die sich auf der Wiese ausbreiten.

Und wie immer nicht vergessen: Klickt auf eines der Bilder und bewegt euch dann mit den Cursortasten durch die Diashow!

Der Monat Mai ist nun mal der erste Monat im Jahr, wo die Gärtennutzung beginnt. Das liegt am Wetter. Wir sind nicht nur in unserem oder anderer Leute Gärten unterwegs, sondern auch wieder mal im unterfränkischen Aschaffenburg, wo man am Mainufer “den Süden entdecken” kann. Dort strahlt nämlich die Sonne auf Weinpflanzungen und besonders auch auf das römisch anmutende Pompejanum. Das ganze Ambiente ist jeden Spaziergang wert. Fotoausrüstung natürlich nie vergessen!

Das Pompejanum
So sieht in Aschaffenburg “den Süden endecken” aus: neben Weinpflanzungen erhebt sich das Pompejanum, ein Nachbau einer römischen Villa. Feudal muten die Bepflanzungen der Laubengänge und Wege rund herum an.
Nutria
Ganz in unserer Nachbarschaft, in Windecken, gibt es neben dem schönem Marktplatz Nutrias zu beobachten. Die Tiere leben an der Nidder – bequem zu beobachten von der kleinen Brücke über das Flüsschen.

Die Wahrheit meiner Freizeitgestaltung liegt dazwischen: im Mai begann ich intensiv mit der Schneiderei unseres USA-Filmmaterials. Ein paar “Comic”-Bilder aus dem Film habe ich mal bei einer Spielerei mit den Effekten erstellt (extreme Schärfe + ein wenig Zeicheneffekt). Das gehörte ein zur Einarbeitung in mein neues Schnittprogramm Edius 7. Im Film selbst werden diese Spielereien natürlich nicht zu sehen sein. Wenn ich über das Filmmaterial scrolle, dann bin ich jetzt schon vom Abwechslungsreichtum begeistert, den uns die Reise entlang der Ostküste im letzten Jahr brachte. Es macht mich riesig gespannt auf das Ergebnis, dass ich selbst kaum erwarten kann.

Irgendwo in Amerika ...

So, jetzt gehe ich wieder husch–husch an den Schnitt-PC und wünsche Euch allen:

einen WUNDERVOLLEN Monat Juni !!!

 


Frontseite vom Juni 2015 (Klick):
Screenshot Frontseite


-

 
 
Vielen Dank für euren Besuch!