Kontakt Newsletter Impressum/Haftungsausschluss
Home Videoclips Filme Reisen Links Shop
 
 
Home - Startseite
News
Fotos und Videos
Reiseberichte
Shop


DVD/Blu-ray Vietnam


DVD/Blu-ray USA Ostküste


DVD/Blu-ray Kanarische Inseln


Filme Video DVD
   
Home - Startseite arrow Fotos und Videos arrow Vietnam

Vietnam: Infos, Fotos und Videos

Nordvietnam

Phú Quốc  ♦  Côn Đảo  ♦  Mekong  ♦  Südvietnam  ♦  Zentralvietnam  ♦  Nordvietnam

 Über Nordvietnam  ♦   Fotos  ♦   Videos

Das Gebiet um Ninh Bình, gelegen etwa einhundert Kilometer südlich der Landeshauptstadt Hanoi, besitzt eine großartige Umgebung. Denn dort liegen echte Naturhighlights, wie die trockene Halong Bucht. Das ist die Kegel-Karstlandschaft des Nationalpark CĂșc Phuong. Zwischen diesen plötzlich steil aus der Ebene aufsteigenen Felsenbergen liegen die grünsten Reisfelder, die man sich nur vorstellen kann.

Hanoi dürfte eine der quirligsten Altstädte der Welt besitzen: Mopeds flitzen mit wirklich ausreichend Geschwindigkeit um die Ecken der schmalen Gassen des Handwerkerviertels, auf denen sich die Warenträgerinnen mit ihren waagenähnlichen Tragegestellen einen Weg bahnen, wo Einheimische und Touristen durch die Straßen und wuseln und an deren Rand zusätzlich noch die Tischchen und Stühlchen der Freiluftküchen Platz finden.

Ein großer Teil der Reisenden verläßt den Nordteil des Landes nicht, ohne wenigstens auch in das Gebiet nah der chinesischen Grenze zu fahren. Beliebt dafür ist der Ort Sapa, in dem es dementsprechend auch sehr touristisch zugeht. In den Hauptstraßen löst ein Souveniershop den anderen ab.

Doch geht man zusammen mit Führerer(-innen) – meist aus der Volksgruppe der Hmong in ihren wunderschönen Trachten – nur ein paar Meter hinter den Ortsrand und wandert entlang der Bambushaine und terrassierten Reisfelder zu den kleinen Dörfern der Umgebung, dann weiß man, dass sich dieser Weg auf jeden Fall gelohnt hat. Wir waren alle verliebt in die Landschaft und schätzten die Treffen mit den dort lebenden Hmongfamilien.

Die einzigartige Schönheit der Felsen in der Halong Bay, oft nur geisterhaft im Nebel erahnbar, bildet den Höhepunkt fast einer jeden Vietnamreise. Man darf dieses einzigartige Naturdenkmal auch tatsächlich nicht auslassen, in dem die Sonnenstrahlen, wenn sie zwischen den Wolken hervorscheinen, wie der reinste Schwanengesang wirken.



 
 
Vielen Dank für euren Besuch!